JUNIOR Primo für Realschulen plus

JUNIOR primo für die Unterstufe bietet Unterrichtsmaterialien für die Fächer Wirtschaft und Politik an. Orientiert an den Fähigkeiten, Leistungsniveaus und Interessen der Schülerinnen und Schüler sind die Inhalte zielgruppengerecht aufbereitet. Für die Lehrkräfte der Realschulen plus bietet es eine ideales Unterstützungsangebot, das mit geringer Vorbereitungszeit in den Unterricht integriert werden kann. Zudem eignet es sich, um Interesse für das Wahlpflichtfach Wirtschaft und Verwaltung zu wecken.

  • Zielgruppe: Klassenstufen 5 und 6
  • Material: vier Doppelstunden sind inhaltlich aufbereitet, Comics dienen als Einstieg in die Unterrichtseinheit, Reflexionsfragen zum Abschluss der Einheiten
  • Themengebieten rund um die Inhalte: Demokratie, Geld, Wirtschaftskreislauf, Bedeutung von Arbeit
  • Vorteil: Ansprache von unterschiedlichen Leistungsniveaus, Materialien können auch im Vertretungsunterricht eingesetzt werden ohne viel Vorwissen, Themen können am Tag der Demokratie eingesetzt werden

 

 

LERNZIELE

Mit JUNIOR primo lernen die Schülerinnen und Schüler:

  • Bedingungen und Auswirkungen ökonomischer Entscheidungen einzuordnen.
  • Techniken zur Entscheidungsfindung kennen und wenden diese an.
  • Fragen und Meinungen adressatgerecht zu formulieren.
  • Entscheidungsprozesse darzustellen.
  • den Unterschied und Einsatz von Bar- und Giralgeld kennen.

MATERIALIEN

Begleitend zum Programm gibt es vielfältige Materialien, die die Umsetzung im Unterricht anleiten und unterstützen:

  • Handbuch mit Unterrichtseinheiten zu den verschiedenen Modulen
  • Comics zum Einstieg in die Thematiken
  • Arbeitsblätter und Formulare auch zur digitalen Bearbeitung
  • Reflexionseinheiten zur Sicherung der erlernten Inhalte