Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen eingetragen

Rückblick

AK Rhein-Lahn 14. November 2017

Marketing als Herausforderung und Chance für Unternehmen und Schule

Marketing und Schule? Zwei Bereiche, die nur auf den ersten Blick nicht zusammenpassen. Gegenwärtig machen sich viele Schulen auf, mit Marketinginstrumenten bewusst eine Öffentlichkeit für ihre pädagogischen und fachlichen Konzepte und Angebote zu erreichen. Auf der Herbsttagung des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT werden Erfahrungen zum Thema ausgetauscht und über Chancen und Herausforderungen diskutiert.
AK Rhein-Lahn 1. Juni 2017

Industrie 4.0 - Gesellschaft 4.0 Chancen und Herausforderungen für Schulen und Unternehmen

Der Begriff "Industrie 4.0" ist in den letzten Jahren zum Schlagwort im Bereich der Digitalisierung der Industrie geworden. Entstanden ist der Begriff 2011 als Zukunftsprojekt im Rahmen der Hightech-Strategie der Bundesregierung. Diese vierte industrielle Revolution ist Thema der Frühjahrstagung des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Rhein-Lahn. Mit Industrie-, Schul- und Politikvertretern soll über die Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen für Schulen und Unternehmen diskutiert werden.
AK Rhein-Lahn 15. November 2016

Berufs- und Studienorientierung: gemiensam Zukunft gestalten!

Lehrberufe werden immer anspruchsvoller und die Zahl der Studiengänge steigt stetig. Die Ausbildungs- und Studienabbrecher macht jedoch deutlich, dass eine fundierte Berufs- und Studienorientierung unerlässlich ist. Ziel muss sein, die Fähigkeit junger Menschen zu stärken, die eigenen Potenziale zu erkennen und mit einem fundierten Informationsstand die richtigen Entscheidungen für den jeweiligen Ausbildungsweg zu treffen.
AK Rhein-Lahn 31. Mai 2016

Frühjahrstagung / Thema: Tatort Internet - Cybercrime

Unter Cybercrime (Computerkriminalität) versteht man alle strafbaren und strafwürdigen Handlungen, bei denen Computer Werkzeug oder Ziel der Tat sind. Jährlich entsteht weltweit durch Computerkriminalität ein beträchtlicher wirtschaftlicher Schaden. Wie können sich Unternehmen und auch Privatpersonen gegen Verbrechen, die mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnik begangen werden, schützen?
AK Rhein-Lahn 5. Mai 2015

Perspektiven für junge Asylsuchende und Migranten

Durch die vielfältigen Krisen in der Welt nimmt der Zustrom Asylsuchender stetig zu. Kommunen, Schulen und die Wirtschaft werden vor neue Herausforderungen gestellt. Aus Sicht einer Verbandsgemeinde, einer Schule sowie der Wirtschaftsverbände soll aufgezeigt werden, wie Integration erfolgen kann und Zukunftsperspektiven geschaffen werden.
AK Rhein-Lahn 11. November 2014

Wie wichtig ist ökonomische Kompetenz in Unternehmen und was kann Schule dazu beiragen?

Was macht ein Unternehmen erfolgreich und welche Unternehmer beherrschen? Thomas Heymann als zeigt uns auf, was sein Unternehmen wirtschaftlich so erfolgreich macht. Wie umfangreich muss seine unternehmerische Kompetenz sein und welche ökonomische Bildung erwartet er hinsichtlich des Erfolges von seinen Mitarbeitern. Was können Unternehmen und Schulen aus unternehmerischer Sicht tun, um bei den Mitarbeitern und Schülern Lust auf die ökonomische Bildung zu wecken? Wo steht Schule momentan in dem Thema und was kann Schule dazu beitragen?
AK Rhein-Lahn 1. April 2014

Frühjahrstagung zum Thema Inklusion

2009 trat in Deutschland die UN-Behindertenkonvention in Kraft, die die Inklusion fordert. Auf der Frühjarhtstagung wird über Erfahrungen der Umsetzung aus Sicht einer Einrichtung der Behindertenhilfe, eines Betriebes, einer Förderschule sowie der Agentur für Arbeit referiert und diskutiert.