Für Mitglieder der Schulleitung: Emotionale Intelligenz - Emotionen konstruktiv einsetzen

Termindetails

Datum: 28. September 2021 und 4. November 2021

Veranstaltungs-Nummer: 21LSW00003

Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Hildegardforum Bingen

Leitung: Anatol Leimbach, Anne-Frank-Realschule plus Mainz

Referent/in: Erich Decker, IZP-NET Mainz

Anzahl der Teilnehmer: 20

Anhang/Programm (PDF): Emotionale Intelligenz_Programm.pdf

Beschreibung

Täglich stehen Mitglieder der Schulleitung und Lehrkräfte einer Vielzahl von Anforderungen und Einflüssen in ihrem Umfeld gegenüber. Es wird erwartet, dass sie sich "im Griff" haben und mit Schülern, Kollegen und Eltern souverän umgehen.  Gelingt dies nicht, begegnet Ihnen Ärger, Enttäuschung, Unzufriedenheit oder Aggression. Dies kann zu Gefühlen der Überforderung oder dem Gefühl, ungerecht behandelt worden zu sein führen. Leicht kommt es zur Eskalation, die niemand will, die manchmal jedoch unvermeidbar ist.

In der Fortbildung lernen die Teilnehmenden, emotionale Zusammenhänge zu durchschauen und sie erfahren, wie sie ihre Gesprächspartner und deren Aussagen noch besser wahrnehmen und die Gespräche effektiver, klarer und zielorientierter führen können. Das eigene emotionale Potenzial wird entwickelt, um wesentlich gelassener und mit viel mehr Handlungsalternativen den drängenden Anforderungen begegnen zu können. Somit behalten sie auch in heiklen Situationen einen kühlen Kopf und repräsentieren die Schule wirkungsvoll nach innen und außen.

Das Seminar besteht zu einem hohen Anteil aus praxisnahen Übungen. Diese festigen die erarbeiteten Zusammenhänge und ermöglichen Erlebnismomente, die Bestandteil der eigenen Erfahrung werden. Dadurch wird ein sicherer Transfer in die Praxis gewährleistet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Anlage.

Hinweise zu dieser Veranstaltung:

Die Fortbildung findet an zwei Tagen statt, die aufeinander aufbauen und inhaltlich eine Einheit bilden. Eine Zulassung setzt deshalb die Teilnahme an beiden Terminen voraus.

Sie richtet sich ausschließlich an Mitglieder der Schulleitung.

Für Schulleiterinnen und Schulleiter findet ebenfalls im Herbst eine Veranstaltung zum Thema "Gesund im Schulalltag" statt.

Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht, Sie können sich daher nur in die Warteliste eintragen.