Führen von Teams - Teams Spitzenleistungen ermöglichen

Termindetails

Datum: 9. April 2019 und 15. Mai 2019

Veranstaltungs-Nummer: 19LSW00006

Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Schloß Waldthausen, Im Wald 1, 55257 Budenheim

Leitung: Valeriano Sierra Haupt, Erich-Kästner-Realschule plus Wörrstadt

Referent/in: Erich Decker, IZP-NET Mainz

Anzahl der Teilnehmer: 20

Anhang/Programm (PDF): Programm_Führen von Teams.pdf

Beschreibung

 

 

Im Seminar lernen die Teilnehmenden die Voraussetzungen kennen, um erfolgreiche Teams zu bilden. Sie erfahren, welche Entwicklungsprozesse innerhalb eines Teams ablaufen und wie sie eine Gruppe zu einem erfolgreichen Team entwickeln können. Die Teilnehmenden schulen ihre Beobachtungs- und Wahrnehmungsfähigkeiten, um gruppendynamische Prozesse gut zu diagnostizieren. Sie erkennen rechtzeitig schwierige Situationen und sind in der Lage, das Team sicher und leistungsfähig durch diese Herausforderungen hindurch zu führen. Das Seminar besteht zu einem hohen Anteil aus praxisnahen Übungen. Diese festigen die erarbeiteten Zusammenhänge und ermöglichen Erlebnismomente, die Bestandteil der eigenen Erfahrung werden. Dadurch wird ein sicherer Transfer in die Praxis gewährleistet.

Den Ablauf entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Das Seminar dauert 2 Tage. Damit die vermittelten Inhalte besser reflektiert werden können, liegt zwischen dem ersten und dem zweiten Seminartag ein Zeitraum von 5 Wochen.

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Schulleiterinnen und Schulleiter.

Für die Mitglieder der Schulleitung findet im Herbst eine eigene Veranstaltung zum Thema "Kommunikation im Elterngespräch" statt. Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.