Arbeitskreis Mainz

Betriebserkundung bei der Deutschen Bahn und der DB Systel

Termindetails

Datum: 11. März 2019

Veranstaltungs-Nummer: 19LSW31001

Uhrzeit: 09:50 bis 16:00 Uhr

Ort: Jürgen Ponto-Platz 1, 60329 Frankfurt am Main

Leitung: Ralf Früholz

Referent/in: Frau Meike Born u. a.

Anhang/Programm (PDF): Fortbildung am 11.03.2019.pdf

Beschreibung

Die DB Systel GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine hundert Prozentige Tochter der Deutschen Bahn AG und mit ihren rund 3900 Mitarbeitern Digitalpartner für alle Konzern-Gesellschaften. Derzeit befindet sich das Unternehmen in der Transformation von klassischen Arbeits- und Organisationsstrukturen in die agile Arbeitswelt mit agilen eigenverantwortlichen Teams und unternehmensweiten Netzwerken.

Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, die Deutsche Bahn und die DB Systel als Arbeitgeber kennenzulernen. Im Skydeck, dem digitalen Innovationslabor der DB-Systel, bietet sich anschließend die Chance, anhand einer Schnellübung die Kreativmethode Design Thinking und das Skydeck Acceleratorprogramm kennenzulernen.

Im Anhang erfahren Sie detailliert alles zum Ablauf.

Die Veranstaltung ist unter der Nummer 19LSW31001 als Lehrerfortbildung anerkannt. Sie ist kostenfrei. Die An- und Abreise nach Frankfurt wird ab/bis Hauptbahnhof Mainz übernommen.

Bei Interesse bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 27. Februar 2019 an

mainz@schulewirtschaft-rp.de und zusätzlich an ralf.frueholz@stadt.mainz.de