Arbeitskreis Bingen-Ingelheim

Redoxreaktionen

Termindetails

Datum: 12. März 2019

Veranstaltungs-Nummer: 19LSW15005

Uhrzeit: 12:00 bis 16:30 Uhr

Ort: Boehringer Ingelheim, Tor 3, Binger Straße 173, 55216 Ingelheim

Leitung: Josef Baader

Referent/in: Dr. Jens Salzner oder Vertretung, Universität Frankfurt am Main

Anhang/Programm (PDF): Redoxreaktionen 2019

Beschreibung

Nach einer kurzen theoretischen Einführung haben Sie genügend Zeit, die Experimente im Praktikum selbst durchzuführen.

  • Zielgruppe:
  • Lehrkräfte des Faches Chemie der Sekundarstufe I (Schwerpunkt Gymnasium)
  • Lernziele:
  • Die Lehrkräfte sollen einen Überblick über die von Schülerinnen und Schülern benötigten theoretischen Voraussetzungen zum Verständnis von Redoxreaktionen erhalten,
  • mit unterschiedlichen methodischen Wegen bei der Erarbeitung der Thematik bzw. 
    einzelner Aspekte der Thematik im Chemieunterricht vertraut gemacht werden,
  • die experimentelle Erschließung der Thematik für den Chemieunterricht anhand
    ausgewählter Lehrer– und Schülerversuche kennenlernen und üben.

Den genauen Ablauf mit weiteren Informationen, Lerninhalten sowie die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen entnehmen Sie bitte der Anlage. Die Teilnahme gilt als dienstliche Fortbildung und ist kostenlos. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

Zur Planung der Veranstaltung bitten wir Sie bis 15.02.2019 um Rückmeldung unter:

ausbildungsmarketing@boehringer-ingelheim.de

