Arbeitskreis Trier

Lehrerinnen schnuppern Praxisluft - 4 Stunden in einem Unternehmen

Termindetails

Datum: 30. November 2016

Uhrzeit: 14:30 bis 16:30 Uhr

Ort: Konfernezraum Palais e.V., Christophstraße 1, 54290 Trier

Leitung: Jürgen Schmidt

Beschreibung

Lehrkräfte sind in Fragen der Berufsorientierung wichtige Berater für ihre SchülerInnen. Ein detaillierter Einblick in Ausbildungsmöglichkeiten, Arbeitsabläufe und Strukturen der Ausbildungsbetriebe ist hierzu wichtig.

Hier möchte der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Trier unterstützen und Lehrkräfte sowie Betriebe im Rahmen eines Praktikums in den Unternehmen zusammenführen. 17 Ausbildungsbetriebe stellen hierzu über 50 Praktikumsplätze für LehrerInnen zur Verfügung.

Die teilnehmenden Unternehmen stellen sich am 30. November vor.
Ein Praktikumstermin kann im Rahmen der Veranstaltung zwischen interessierten Lehrerpraktikanten und den beteiligten Firmen individuell vereinbart werden und sollte im Zeitraum zwischen Januar und April 2017 liegen.
Das Praktikum wird als offizielle Lehrerfortbildung beim Pädagogischen Landesinstitut in Speyer anerkannt.

Folgende Betriebe stellen sich vor:

  • Baumschule Bösen
  • BBT Eurofer Baubeschlaghandel GmbH
  • BLH Lüftungstechnik
  • Bundeswehr
  • Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen
  • dm-drogerie markt GmbH + Co.KG
  • Finanzamt Trier
  • GKN Driveline Trier GmbH
  • Hotel Deutscher Hof
  • IT- Haus GmbH
  • Jam Software GmbH
  • Modehaus Marx
  • Pro Musik Veranstaltungstechnik GmbH
  • RDTS AG
  • Vet-Concept GmbH & Co. KG
  • Werner Kiefer Gruppe
  • Westnetz GmbH

Bitte melden Sie sich zu der Veranstaltung am 30. November über folgenden Link
an: http://doodle.com/poll/ztab3qir9bzicvkr

Sollten Sie Interesse an einem Praktikum haben, aber am 30. November verhindert sein, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit: U. Schroeder, Tel.: 06502 937 94 32 oder per Mail: u.schroeder@ iftalent. de